Wir, das sind Ingo und Lisa Sierck, die Geschäftsführer der Baumann Steuerberatungsgesellschaft mbH, freuen uns, dass genau ihr gerade diesen Beitrag lest.

Moment! Sierck?

Ja, ganz genau. Wir heißen gar nicht Baumann. Hießen wir auch nie. Deshalb möchten wir uns vorstellen und euch erzählen, wie wir zu Baumann kamen und wie dieser seinen Blaumann erlangte.

Fest in der DNA verankert

Es war einmal ein kleiner Ingo, der inmitten von Paragrafen aufwuchs. Schon Ingos Vater hatte sein Herz an die Steuern verschenkt und arbeitete als Betriebsprüfer für das Finanzamt. So war es nicht sonderlich verwunderlich, dass Ingos Bruder ebenfalls diesen Weg einschlug. Auch für ihn selbst war schnell klar: Mit Zahlen arbeiten? Ja, das soll es sein. Zumal er nach wie vor Gutes daran tut, Handwerker zu betreuen und sich nicht selbst als einer zu versuchen.

Mit Mut erobert man Steuerkanzleien

So kam es, dass Ingo sich einige Jahre später inmitten des Vorbereitungskurses für Steuerberater befand. Jeder, der schon einmal mit der Steuerberaterkammer zu tun hatte, weiß, dass ein solcher Kurs ziemlich nervenaufreibend sein kann. So erging es auch Ingo. Zum Glück begegnete dieser damals Regina. Bei den beiden war es platonische Steuerliebe auf den ersten Paragrafen-Blick.

„Wer zusammen den Kurs überlebt und sich immer noch mag, der kann auch gemeinsam eine Kanzlei leiten.“

Also begaben sich Ingo und Regina, nach ihrer Bestellung zum Steuerberater, auf die Suche nach einer Kanzlei, die sie übernehmen konnten. Schon bald begegneten sie der Baumann Steuerberatungs-GmbH und schnell war klar: it’s a match.

Tradition fortführen

Baumann, ein traditionelles Familienunternehmen, hatte sich in Düsseldorf bereits einen Namen gemacht. Ingo und Regina entschieden, dass sie die Tradition fortführen und den Namen der GmbH behalten wollen würden. Warum auch nicht? Der Gründer der DB trägt schließlich auch nicht den Nachnamen Bahn.

Von der Praktikantin zu Düsseldorfs jüngster Steuerberaterin

Wie aus dem Nichts trat einige Jahre später plötzlich Lisa in Ingos Leben. Die Studentin der Wirtschaftsmathematik war auf der Suche nach einem Studienpraktikum und landete – dem guten Ruf sei Dank – bei der Baumann Steuerberatungs-GmbH.
Seit sie zu Zeiten des Abiturs einen Artikel über Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gelesen hatte, war klar, dass das ihr Beruf werden sollte. 2012 war es endlich so weit – sie wurde zur Beraterin bestellt. Als Düsseldorfs jüngste Steuerberaterin imponierte sie Ingo sehr. Von Beginn an schätzte er ihre Intelligenz und Zielstrebigkeit. Doch noch sollte ihr Verhältnis rein beruflich bleiben.

Ein gemeinsames Baby

Nachdem Regina sich aus privaten Gründen von den Steuern zurückgezogen hatte, stieg Lisa als Partnerin in der Baumann Steuerberatungs-GmbH mit ein. Zunächst nach wie vor als gute Kollegen und Geschäftsführer arbeiteten Ingo und Lisa Hand in Hand. Doch ließen ihn weder ihre Augen noch ihr Wesen wirklich los. Da Ingo dafür bekannt ist, ein absolut spontaner Bauchmensch zu sein, sagte ihm dieser ganz zuverlässig, dass er Lisa ohnehin nicht mehr aus dem Kopf bekommen würde. Seitdem gehen sie gemeinsam durchs Leben – privat und beruflich.

Baumann trägt Blaumann

Ingo, dessen Gehirn niemals stillsteht und der sich stetig fortbildet, ist nicht einfach „nur“ Steuerberater. Er ist Fachberater für Baugewerbe und Handwerk. Besonders im Handwerk gibt es viele steuerliche Sonderregelungen, die für einen Laien beinahe unmöglich zu verstehen sind. Doch scheuen viele Handwerker den Gang zum Steuerberater. Schnell von der Baustelle aus in die Kanzlei? Dies wird nicht immer gern gesehen. Aber wer möchte sich, wenn er ohnehin schon so viel arbeitet, dafür noch zusätzliche Zeit einräumen müssen? Und verkleiden mag sich wohl auch niemand.

Bei Baumann ist all das nicht notwendig. Hier ist jeder herzlich willkommen, ganz egal, ob mit Schlips und Kragen oder in Berufsbekleidung, denn: Baumann trägt Blaumann.

Werdet auch ihr ein Teil der Baumann Familie und bucht noch heute euren persönlichen Beratungstermin.

Im nächsten Blog-Post erfahrt ihr übrigens, wie es ist, wenn man sich 24/7 Bett und Schreibtisch mit dem Ehepartner teilt und sich trotzdem noch liebt. Außerdem stellen wir euch das fantastische Team – unsere kleine Steuerfamilie – hinter der Baumann Steuerberatungsgesellschaft mbH vor. Denn ohne sie, wären wir nicht die, die wir heute sind.

Wir sind die Baumann Steuerberatungsgesellschaft mbH.

Unser Unternehmenssitz ist in Düsseldorf und Duisburg.

Als Ihr Online-Steuerberater arbeiten wir auch ortsunabhängig. Wir stehen für erstklassige Beratung – von der umfassenden Finanzbuchführung und Lohnabrechnung hin zu Empfehlungen und Simulationen rund um betriebswirtschaftliche Fragen.

Dabei hat der persönliche Kontakt auf Augenhöhe oberste Priorität.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Phone

Telefon: 02 11 / 160 987 0